Herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich bin Produkttesterin mit Herz und Teste gerne Produkte und Onlineshops. Auf meinem Blog Berichte ich über meine Erfahrungen und gebe Information zu den Produkten. Zusammen mit meinem Mann und dem kleinen Harry Mops sind wir ein herzliches Tester Trio

Sonntag, 12. März 2017

Natürlich anders [Lebensmittel/gesund leben]


Ich bin eine echte Naschkatze und esse für mein Leben gerne Chips in allen möglichen Sorten. Ich probiere immer wieder neue Sorten aus und bin da auch etwas eigen. Leider sind Chips nicht unbedingt Kalorienarm und nicht wirklich gesund. Um mir nicht jeden Abend eine Tüte Chips zu geben,[ja ich esse sehr viele Chips und ja ich versuche es zu reduzieren] bin ich immer auf der Suche nach gesünderen alternativen. Da es momentan so im Trend ist sich Gesund zu ernähren, gibt es da eine doch recht große Auswahl an alternativen. Zwei alternativen habe ich nun getestet. Bei diesen Produkten handelt es sich um zwei Produkte von Natürlich anders. Dafür nochmal viele dank an die liebe Ute von Natürlich anders.


Natürlich anders ist ein Onlineshop für Gemüsechips und Gemüsecracker. Die Produkte von Natürlich anders sind roh-vegan und Reich an Ballaststoffen. Das Gemüse wird schonend ohne Fett gedörrt, verwendet werden keine Zusatzstoffe oder Konservierungsstoffe.


Die Gemüse Chips von Natürlich anders werde alle von Hand gefertigt. Hierbei wird auf alle lebensmittelrechtliche Vorschriften geachtet. Das Gemüse [in diesem Fall Süßkartoffel] werden geschält, in Scheiben geschnitten und gewürzt. Danach kommen die Kartoffel-scheiben in ein Dörrgerät, um getrocknet [gedörrt] zu werden. Nachdem trockenen werden die Süßkartoffel-Chips von Hand in Tüten verpackt. Erhältlich sind die Gemüse-Chips in den Sorten Süßkartoffel, Rote Bete und Pastinaken. 


Die Gemüse-Cracker werden wie die Gemüse Chips komplett von Hand hergestellt. Bei diesen Gemüse-Crackern handelt es sich um die Sorte Süßkartoffel mit Saaten. Die Süßkartoffeln werden klein geschnitten und mit verschiedenen Saaten [Leinsamen, Sesam und chia] vermengt, danach wird alles wieder getrocknet. Erhältlich sind die Cracker in den Sorten Meerrettich-Saaten, Tomate-Saaten, Rote-Bete-Saaten und in Süßkartoffel-Saaten


Der Geschmack der beiden Gesunden Snacks war für mich am anfangs ziemlich ungewohnt, besonders bei den Süßkartoffeln Chips. Wenn ich an Kartoffel Chips denke, sind sie kross/knackig, stark gewürzt und Kartoffelig. Die Süßkartoffel Chips sind wenig Gewürzt und zeichnen sich durch ihren natürlichen Geschmack aus. Was für mich mehr als komisch war die Konsistenz der Chips, da sie nicht kross waren, sondern für mich etwas zu weich. Das liegt wohl an dem trocknen, aber es ist nicht ganz so meins. Die Cracker sind schön kanckig und gut Gewürzt. Geschmacklich mal was ganz anderes und dazu noch sehr gesund. Die beiden Snackssind perfekt für den kleinen Hunger zwischendurch       

Kommentare:

  1. Hallo :)
    vielen Dank für Deine Vorstellung - zwei leckere Produkte, genau etwas für mich ! LG Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Die Produkte sehen echt sehr lecker aus :) Die werde ich mal ausprobieren

    AntwortenLöschen