Herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich bin Produkttesterin mit Herz und Teste gerne Produkte und Onlineshops. Auf meinem Blog Berichte ich über meine Erfahrungen und gebe Information zu den Produkten. Zusammen mit meinem Mann und dem kleinen Harry Mops sind wir ein herzliches Tester Trio

Dienstag, 28. Februar 2017

BackeFix - Muffinblech [Kochen/Backen]


Schon vor einiger Zeit habe ich euch auf meinem Blog über ein Produkt von BackeFix berichtet. Den letzten Bericht verlinke ich euch HIER

Bei dieser Backform handelt es sich um ein Muffin- blech. Das Muffinblech ist für insgesamt 12 Muffins und auf ein normales Backblech passen zwei davon.


Das Muffinblech besteht aus Silikon und ist anti Haft beschichtet. Durch die Anti Haft Beschichtung muss die Form vorm befüllen nicht eingefettet werden. Vor der ersten Anwendung wird das Muffin- blech gründlich mit warmen Wasser und Spülmittel gereinigt. Dadurch werden Staub und Verpackungsreste entfernt. Nach der ersten Reinigung kann der Backspaß auch schon losgehen. Den Muffin Teig auf die 12 Förmchen verteilen und nach Anweisung backen. Das Muffinblech hält Temperaturen von -45 °C bis + 230 °C aus.


Nach dem Backen lasse ich die Muffins in dem Muffinblech gut abkühlen, wenn die Muffins abgekühlt sind, kann man sie ohne Probleme aus der Form lösen. Durch die Anti Haft Beschichtung bleibt nicht kleben und löst sich ohne Rückstände. Mit diesem Muffin- blech backe ich zudem sehr gerne, da ich mir einiges an Müll spare. Normalerweise backe ich Muffins in kleinen Papierförmchen, diese bleiben meistens in dem Muffin kleben und erzeugen immer Müll. Mit Förmchen sehen die Muffins zwar besser aus, aber ohne kann man gleich anfangen zu naschen. Nach dem Backen das Muffinblech in die Spülmaschine packen oder schnell mit der Hand reinigen. Dies geht superschnell und mehr als einfach.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen