Herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich bin Produkttesterin mit Herz und Teste gerne Produkte und Onlineshops. Auf meinem Blog Berichte ich über meine Erfahrungen und gebe Information zu den Produkten. Zusammen mit meinem Mann und dem kleinen Harry Mops sind wir ein herzliches Tester Trio

Dienstag, 20. Dezember 2016

ART of CHOCOLATE [Geschenkidee/Süßes]




Schokolade geht doch eigentlich immer, also bei mir zu mindestens ich entspreche genau dem Typ Mensch aus der Werbung...MICH macht SCHOKOLADE glücklich. Meist kann ich mich gar nicht entscheiden welche ich nehmen soll, es gibt einfach zu viele verschiedene Sorten. Im Laufe meines noch jungen Leben habe ich echt einige Sorten durch probiert und ich glaube einige Kilo an Schokolade gefuttert. Ich finde es einfach toll was man mit Schokolade anstellen kann, es muss nicht immer die Tafel Schokolade sein. Es kann auch eine Glasur auf dem Kuchen oder eine heiße Trinkschokolade sein. Im besten Fall natürlich beides. Da ich ein so großer Schokoladen Fan bin habe ich mich natürlich riesig über mein Paket von Art of Chocolate gefreut. Vielen Dank nochmal an das gesamte Team. Enthalten waren ein paar Schokoladige Leckereien.


Ohne lange herumzureden komme ich schon zum ersten Produkt. Es handelt sich um eine Tafel Schokolade in der Sorte rote Traube. Ich finde Schokolade in Kombination mit anderen Zutaten und Geschmäckern macht sie immer zu etwas besonderen. In diesem Fall verbindet sich dunkle Edelbitter Schokolade mit dem Aroma weißer Schokolade und roter Trauben. Die rechte und linke Seite der Schokolade besteht aus einer Edelbitterschokolade, welche super zart auf der Zunge zergeht. In der Mitte findet man weiße Schokolade, welche als Kerne den herrlichen Geschmack von roten Trauben umhüllt.


Mein Mann und ich konnten es kaum abwarten die Schokolade zu probieren, also hieß es noch schnell Bilder für euch machen und dann die Schokolade genießen. Bei genauen hinsehen findet man auf der Oberseite der Schokolade das Logo von ART of CHOCOLATE. Ich finde das sehr schön, weil es sie so besonders macht. Doch wirklich besonders ist der Geschmack. Ich bin eigentlich kein Fan von dunkler Schokolade, doch diese schmeckt mir wirklich gut. Erst recht in Kombination mit dem Süß fruchtigen Kern. Ich habe beide Sorten für sich probiert und sie sind super lecker, doch zusammen harmonieren sie einfach. Sie ist nicht zu süß oder zu bitter, einfach perfekt für mich.


Neben dieser leckeren Schokoladen Sorte gibt es noch so viele weitere Sorten. Es gibt Sorten Schwarzwälder Kirsch, Creme Brülee, Apfelstrudel, gebrannte Mandel und viele mehr. Für jeden Geschmack ist das richtige dabei. Jede einzelne Tafel wird dabei von Hand in die Form geschöpft und mit liebe verpackt.


Bei den nächsten beiden Leckereien handelt es sich um zwei Sorten Trinkschokolade. Gerade jetzt im Winter liebe ich es mich nach der Arbeit, im Pyjama aufs Sofa zu kuscheln und eine heiße Schokolade zu genießen. Sie ist einfach zu lecker mit Sahne oder auf dem Weihnachtsmarkt miss Schuss. Erhalten habe ich die Sorten "dulce de leche" und "Tiramisu". Beide Sorten sind in Pulverform und super schön/edel verpackt. Bei der Sorte "dulce de lech" handelt es sich um eine cremige Mischung aus Vollmilch Schokolade und weißer Schokolade. Dazu kommt eine leckere Vanille Note. Bei der zweiten Sorte "Tiramisu" ist der Name Programm. Die Trink schokolade verbindet leckeren Schokoladen Genuss mit dem Geschmack von selbstgemachter Tiramisu.


Das besondere an der Trinkschokolade ist nicht nur der tolle cremige Geschmack, sondern auch die tolle Verpackungen. Die Trinkschokolade ist in einem Röhrchen abgefüllt, welches aussieht wie eine Zigarre Verpackung. Super edel und eine tolle Geschenkidee.


Bei dem letzten Produkt handelt es sich um drei Marzipantaler in verschiedenen Sorten. Erhältlich sind sie in der Sorte Kirsch, Zwetschge und Eierlikör. Es sind kleine Marzipantaler, welche lecker gefüllt sind. Am Schluss werden sie noch mit einer leckeren Schicht Schokolade überzogen. Mich haben die Marzipantaler irgendwie an Dominosteine zu Weihnachten erinnert. Die Schokolade war nicht zu dick oder zu dünn. Beim reinreißen hatte man eine leckere Mischung von SchokoladeMarzipan und in meinem Fall Kirsche im Mund. Ich fand das sehr lecker. Für alle Marzipan Fans unter euch, probiert sie auf jeden Fall aus.

Für alle Veganer unter euch, gibt es auch eine große auswahl an Produkten. Es gibt Schokolade, Trinkschokolade und vieles mehr. 

Der Versand innerhalb von Deutschland kostet 4,90€ und erfolgtmit der Deutschen Post. Der Versand ins Ausland kann nach Gewicht und größe Varriiren. Die Bezahlung erfolgt immer vor dem Versand, dies kann per PayPAl oder Sofortüberweisung erfolgen

1 Kommentar:

  1. Sabber, die Schoki sieht mega lecker aus. Die muss ich probieren. LG Romy

    AntwortenLöschen