Herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich bin Produkttesterin mit Herz und Teste gerne Produkte und Onlineshops. Auf meinem Blog Berichte ich über meine Erfahrungen und gebe Information zu den Produkten. Zusammen mit meinem Mann und dem kleinen Harry Mops sind wir ein herzliches Tester Trio

Mittwoch, 5. Oktober 2016

Gräfs Party- Minis


Heute gibt es ausnahmsweise wieder einen Bericht mit einem Produkt ab 18 Jahre. Wie in einem anderen Bericht geht es heute um Produkte mit Alkohol. Dieses Mal geht es um die Produkte der Marke Gräfs. Die Marke Gräfs gehört zu der Destillerie Dr. Gerald Rauch. Die Unternehmen Geschichte beginnt im Jahr 1930, als sich der Kaufmann Alfred Rauch in Marktredwitz nieder lies. Dort gründete er ein Großhandelsunternehmen für Schokolade und Süßwaren. Im Jahr 1945 erweiterte er sein Sortiment um Likör und Brandy. Seit 1969 produziert das Unternehmen ausschließlich Spirituosen. Nun ist auch der Sohn des Gründers an die Spitze des Unternehmen getreten. Gemeinsam mit seiner Frau spezialisierte er das Unternehmen auf die Herstellung von 20 ml Flaschen. Die Gräfs Party-Minis. Alle Produkte werden nach traditionellen Rezepturen hergestellt.


Für meinen Test habe ich eine Gräfs Party-Shooter-Box. Dafür nochmal vielen Dank an das Unternehmen. In der Gräfs Party-Shooter-Box sind 16 kleine Flaschen (je 20 ml). Enthalten sind vier verschiedene Sorten.Es gibt die Sorten Lady (Erdbeer 18% Vol, Maracuja-Vanille 15% Vol, Holunder-Johanisbeer 16% Vol und Haselnuss-Nougat 18% Vol.


Eigentlich ist für jeden Geschmack etwas dabei, es gibt süßes, fruchtiges, sahniges und Nussiges. Meine Lieblingssorte ist Maracuja-Vanille. Er erinnert mich sehr an Eis, es erinnert mich an Solero Eis. Es schmeckt fruchtig und sahnig zugleich. Die Sorte Erdbeere ist mir etwas zu süß, aber wer süße Schnäpse mag wird es mögen.



Der Versand erfolgt nur innerhalb von Deutschland und kostet 5,90€. Ab einen Bestellwert von 150,00€ ist der Versand kostenlos. Der Mindestbestellwert beträgt im Shop 50,00€. Die Bezahlung kann per Vorkasse (Überweisung), per Paypal oder per Nachname (zusätzlich 6,78€) erfolgen. 

ALKOHOL? Kenn dein Limit


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen