Herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich bin Produkttesterin mit Herz und Teste gerne Produkte und Onlineshops. Auf meinem Blog Berichte ich über meine Erfahrungen und gebe Information zu den Produkten. Zusammen mit meinem Mann und dem kleinen Harry Mops sind wir ein herzliches Tester Trio

Freitag, 2. September 2016

Massea - Anti Cellulite Massagebürste


Schöne ebenmäßige Haut ist für viele Frauen nicht nur im Gesicht ein Muss, auch an Beinen, Po und Bauch ist es wichtig. Leider kennt doch auch fast jede Frau das Problem..ORANGENHAUT. Gerade im Sommer verstecken Frauen deshalb ihre Problemzonen. Gegen das Problem Orangenhaut gibt es viele Hilfsmittel, eins davon habe ich getestet. Bei diesem Hilfsmittel handelt es sich um die Anti Cellulite-Bürste von Massea. Die Marke Massea wurde im Jahr 2015 entwickelt um Menschen ein besseres Gefühl für Körper und Geist zu geben.


Mir wurde kostenlos eine Anti Cellulite-Bürste zur Verfügung gestellt. Dafür nochmal vielen Dank an Massea.


Die Anti Cellulite-Bürste soll das Subkutane Fettgewebe (das Fettgewebe in der Unterhaut) stimulieren. Die Stimulation soll der Haut helfen Giftstoffe und Wassereinlagerungen besser abzubauen. Die Stimulation erfolgt über die die flexiblen Massagen Noppen an der Bürste. Insgesamt hat die Anti Cellulite-Bürste 46 Noppen, welche kreisförmig angeordnet sind.



Um ein gutes Ergebnis zu erzielen sollte die Anti Cellulite-Bürste täglich angewendet werden. Sie sollte nicht auf trockener Haut angewendet werden. Am besten benutzt man sie unter der Dusche/Badewanne oder in Kombination mit einen Massageöl/Anti Cellulite Öl. Die Betroffenen Stellen ca 2 Minuten in kreisenden Bewegungen Massieren. Bei täglicher Anwendung wird das Ergebnis nach 1–2 Wochen Sichtbar.


Ich benutze die Anti Cellulite-Bürste am liebsten in der Badewanne oder unter der Dusche. Durch die kompakte Form der Bürste und den Handgriff hat die Bürste einen tollen halt in der Hand. Die Bürste rutscht auch im Nassen zustand nicht aus meiner Hand. Zudem erleichtert sich dadurch auch die Anwendung.


Neben der Anwendung bei Cellulite, kann die Anti Cellulite Bürste auch für die Massage von Nacken und Schulterbereich verwendet werden. Das gefällt mir sehr gut da mein Mann und ich öfters Verspannungen im Nacken haben. 

Die Verarbeitung der Bürste sagt mir sehr zu. Es gibt keine scharfen kanten oder stellen an denen man sich verletzen könnte. Sie liegt sehr gut in der Hand und gibt daher guten halt. Die Bürste fühlt sich auf der Haut sehr angenehm an, da man selber entscheiden wie viel Druck man ausübt.

Erhältlich ist die Anti Cellulite-Bürste HIER

Ob ich zufrieden bin oder nicht werdet ihr natürlich in einem folgenden kurzen Bericht erfahren. Erstmal heißt es länger testen und beobachten.

Kommentare:

  1. Interessant wäre ja nun noch, ob die Bürste auch bewirkt, was sie verspricht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich werde die Bürste über eine längere zeit benutzen und dann wie bei hair jazz nochmal berichten..

      Löschen