Herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich bin Produkttesterin mit Herz und Teste gerne Produkte und Onlineshops. Auf meinem Blog Berichte ich über meine Erfahrungen und gebe Information zu den Produkten. Zusammen mit meinem Mann und dem kleinen Harry Mops sind wir ein herzliches Tester Trio

Freitag, 1. April 2016

Nudelsalat

Die Sommerzeit kommt und es beginnt die Grill-Saison, dafür werden natürlich leckere und leichte Rezepte benötigt. Wir probieren immer gerne neue Rezepte von Salaten, Saucen und Marinaden aus. Gerade im Sommer ist es bei heißen Temperaturen, will man nur etwas leichtes essen. Daher stelle ich euch heute ein total einfaches Salat Rezept vor. Es ist ein tolles Rezept für einen Griechischen Nudelsalat.  

Zutaten 

250g Griechische Nudeln (Kritharaki)
3 Paprikaschoten
1 Dose Mais
2 Zwiebeln
5 Beutel Dressing (Gartenkräuter)
Öl
Wasser

Als erstes werden die Nudeln nach Packung Anweisung kochen. Nun die Paprika waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und ebenfalls würfeln. Die Nudeln nach dem kochen kurz abkühlen lassen. Danach alle Zutaten mischen. Die fünf Beutel Dressing nach Packung Anweisung zubereiten und über den Salat geben. Nun muss alles nur noch gut durchziehen. Je nach Geschmack kann zu dem Salat noch Feta zugefügt werden. 
Zu dem Salat schmeckt super Körner-Brötchen mit Butter oder ein leckeres Stück Marinierte Hähnchenbrust. Wir essen den Salat auch gerne mal wenn wir nicht groß Hunger haben, denn dieser Salat geht Wirklich schnell und macht Satt. Zudem ist er perfekt für den Sommer, da er komplett ohne Mayonnaise hergestellt wird. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen