Herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich bin Produkttesterin mit Herz und Teste gerne Produkte und Onlineshops. Auf meinem Blog Berichte ich über meine Erfahrungen und gebe Information zu den Produkten. Zusammen mit meinem Mann und dem kleinen Harry Mops sind wir ein herzliches Tester Trio

Dienstag, 29. Mai 2012

Hochklassig Kochen - Gastrolux



Gastrolux ist ein Unternehmen für hochwertiges Guss-, Brat- und Kochgeschirr. Gastrolux war das erste Unternehmen, welches Ende der siebziger Jahre in Deutschland Aluminium Guss Pfanne führte. Die Pfannen werden per Squeeze-Casting-Verfahren gegossen. Diese Technik wird nur noch von wenigen Fachleuten beherrschte. Solide und traditionsreiche Handwerkskunst des Pfannengießens ist der Garant für die höchste Premium-Qualität bei Aluminiumguss.

Die Pfannen und Töpfe von Gastrolux haben eine Biotan Oberflächen Veredlung. Durch diese Oberflächenveredlung sind die Pfannen und Töpfe besonders ölabweisend. Diese Eigenschaft ist besonders bei gesunder Ernährung wichtig. Die besondere Oberfläche ist nicht nur perfekt beim Kochen. Die Oberfläche lässt sich supergründlich reinigen.  Es geht einfach und schnell. 






Bei der Pfanne handelt es sich um eine Guss-Bratpfanne. Die Pfanne hat einen Durchmesser von 28cm und eine höhe von 7cm. Geeignet ist die Pfanne für Herdplatte bis Größen von 22cm. Die Pfanne kann auf Ceran-, Gas-, Halogen- und Elektroplatten verwendet werden. Der Deckel der Pfanne besteht aus Sicherheitsglas und hat einen Entlüftungsknopf.

Kochen mit der neuen Pfanne




Die Pfanne ist einfach fantastisch. Als sie bei mir und meiner Familie ankam, war die Pfanne in einem Schutzbeutel verpackt. Zu der Pfanne habe ich noch einen passenden Deckel erhalten. Darüber hat sich besonders meine Mama gefreut. Wir haben die Pfanne wie beschrieben für den ersten Gebrauch vorbereitet. Ich habe mir dann in der Pfanne Kartoffeln zubereitet. Dafür habe ich ganz wenig öl in die Pfanne mit vorgekochten, kleinen Kartoffeln gegeben. Die Herdplatte dann angestellt und die Kartoffeln Gold/Braun angebraten.  Die Kartoffeln sind, obwohl die Pfanne sehr heiß war nicht angebrannt. Durch die besondere Oberfläche habe ich nur sehr wenig Öl benötigt. Die Kartoffeln waren ganz fettarm und lecker knusprig. Des weiteren Haben wir eine Kartoffelpfanne zubereiten. Den Deckel haben wir auf die Pfanne gegeben um den gar Vorgang zu beschleunigen. Das hat super geklappt. Auch die Reinigung der Pfanne ist sehr einfach. Man benötigt für die Reinigung heißes Wasser und ein wenig Spülmittel. Ich kann diese Pfanne jedem nur empfehlen.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen