Herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich bin Produkttesterin mit Herz und Teste gerne Produkte und Onlineshops. Auf meinem Blog Berichte ich über meine Erfahrungen und gebe Information zu den Produkten. Zusammen mit meinem Mann und dem kleinen Harry Mops sind wir ein herzliches Tester Trio

Montag, 20. Februar 2012

Naschlabor


Naschlabor ist ein Onlineshop für Süßwaren, welche man individuell zusammenstellen kann. Gegründet wurde das Unternehmen Naschlabor im Jahr 2011. Im Naschlabor kann man nach lust und Laune in drei Schritten die persönlichen Lieblingssüßigkeiten mischen.  Dem dem selber mischen gibt es auch die Möglichkeit fertige Mischungen zu kaufen. 

Schritt 1
Im ersten Schritt wählt man im Naschlabor die Größe des Mischglas aus. Es gibt drei verschiedene Größen S, M und L. Je Größer das Glas ist desto mehr der persönlichen Mischung passt hinein.

Schritt 2

Im zweitem Schritt wählt man die Füllung für das individuelle Glas aus. Insgesamt gibt es 51 verschiedene Süßigkeiten als Füllung für das Glas. Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Schritt 3

Im dritten Schritt wählt man das passende Etikett für die individuelle Mischung aus.

Ich habe die Möglichkeit bekommen eine Mischung vom Naschlabor zu testen. Dafür noch mal vielen Dank. Erhalten habe ich eine bunte Mischung in Größe S.






In dem Überraschungsglas sind alle Süßigkeiten aus dem Mischlabor gemischt. Jedes Glas ist eine Überraschung.  Mit dem Überaschugsglas kann man alles Süßigkeiten aus dem Mischlabor testen und herausfinden was einem schmeckt.

Inhalt 100ml  Preis 2,50€

Versand
Der Versand innerhalb von Deutschland kostet bei einer Bestellung von 2kg bis 10kg 5,90€, bis 20kg 10,90€ und bis 31,5kg 12,90€. Bestellungen bis 2kg können als DHL Päckchen für 3,90€ oder als Warensendung 1,65€ versendet werden. Versendet wird mit DHL. 

Zahlungsmöglichkeiten
Der Onlineshop bietet die Möglichkeit an die Bestellung per Sofortüberweisung zu bezahlen.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen