Herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich bin Produkttesterin mit Herz und Teste gerne Produkte und Onlineshops. Auf meinem Blog Berichte ich über meine Erfahrungen und gebe Information zu den Produkten. Zusammen mit meinem Mann und dem kleinen Harry Mops sind wir ein herzliches Tester Trio

Samstag, 29. Oktober 2011

Blogg dein Buch - Eine dunkle & GRIMMige Geschichte


Ich durfte über Blogg dein Buch wieder ein Buch zum Test lesen.Dafür vielen dank. Gelesen habe ich folgendes Buch.ß



Kurzbeschreibung
Adam Gidwitz schafft es, die gruselige Gewalt, die in den alten Märchen der Brüder Grimm enthalten ist, mit wunderbar viel Humor und einem großartigen Gespür für Spannung auszubalancieren [] Er webt Grimms Märchen zu einer einzigen Geschichte mit Hänsel und Gretel als Hauptfiguren zusammen und das macht er so gut, dass man nach der Lektüre davon überzeugt ist, dass die alten Geschichten so und nicht anders erzählt werden sollten."" RICK RIORDAN Autor der Percy Jackson-Serie Diese wundervolle, gruselige Nacherzählung der Märchen der Brüder Grimm verhält sich zu den sonst üblichen Kindergeschichten ungefähr so wie eine Axt zu einem Buttermesser.

Mein Rat: einfach lächeln und nicken und den Eltern erzählen, dass das hier nur ein gewöhnliches Märchenbuch ist. PSEUDONYMIUS BOSCH Autor von Der Name dieses Buchs ist ein Geheimnis LESER, NIMM DICH IN ACHT! Was nun folgt, ist ein Märchen. Ein Märchen?, wirst du vielleicht denken. Märchen sind doch Kinderkram! Doch in diesem Märchen hüpfen keine kleinen Mädchen mit roten Kappen fröhlich durch den Wald. WAS ZWISCHEN DIESEN SEITEN AUF DICH LAUERT ist die wahre Geschichte von Hänsel und Gretel ein Märchen voller dunkler Zauberer, gefährlicher Hexen und todbringender Drachen. TRITT EIN. Dieses Märchen ist vielleicht furchterregend, sicherlich blutig und definitiv nichts für Angsthasen; aber anders als alle anderen Märchen die du kennst, ist dieses hier wahr.




Dieses Buch soll ein etwas anderes Kinderbuch sein. Die Geschichte von Hänsel und gretel wir auf eine Gruselige Art und weise geschrieben. Ich persönlich würde dieses Buch keinem Kind vorlesen oder zum selber lesen geben. Die Geschichte ist zwar wirklich gut geschrieben doch für Kinder zu extrem. Ich bin der Meinung das es nicht förderlich ist wenn man seinem Kind vorlist wie der König seinen Kinder den Kopf abschlägt. Es geht in dem Buch auch darum was Eltern in manchen Situationen tun und ihren Kindern das Gefühl vermitteln das sie ungeliebt sind. Solche Dinge sollten Kinder noch nicht beschäftigen. Zudem denke ich schon das einige Kinder Angst bekommen würden wenn man ihnen das Buch vorliest.

Geschrieben ist das Buch sehr gut verständlich und einfach zu lesen. Es wurden keine Fremdwörter oder schwer verständliche Wörter verwendet. Die Schrift in dem Buch ist recht groß. So soll es gerade Kindern erleichtert werden das Buch zu lesen. Das Buch ist auf sehr Junge Leser zugeschnitten.


Besonders gut gefällt mir an dem Buch die Kommentare des Autors in der Geschichte. Durch die kurzen Kommentare wird die Geschichte aufgelockert und verständlich gemacht.






1 Kommentar:

  1. Das Buch wollte ich auch lesen, aber ich hab leider den letzten Tag verpasst. Schade drum ;)

    AntwortenLöschen