Herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich bin Produkttesterin mit Herz und Teste gerne Produkte und Onlineshops. Auf meinem Blog Berichte ich über meine Erfahrungen und gebe Information zu den Produkten. Zusammen mit meinem Mann und dem kleinen Harry Mops sind wir ein herzliches Tester Trio

Dienstag, 13. September 2011

Casa Fiesta


Casa Fiesta ist eine Marke für Produkte der mexikanischen Küche. Alle Produkte von Casa Fiesta basieren auf original mexikanischen Rezepten. Alle Produkte sind aus frischen Zutaten und die Soße wird kein Zucker zugesetzt. Taco-Shells und Maischips werden in Pflanzenöl gebraten, um gesättigte Fette auf ein Minimum zu reduzieren. Das Sortiment umfasst eine Vielzahl an verschiedenen Mexikanischen Produkten wie Salsa Soßen, Tortillas und Tacos.

Ich habe von Casa Fiesta zwei Testprodukte erhalten. Dafür noch mal Dankeschön.


 
Seasoning Mix Burrito

Der Seasoning Mix Burrito ist eine Mexikanische Gewürzmischung für Tortilla- und Tacofüllungen. In der Gewürzmischung sind die Aromen von Cayennepfeffer, Kreuzkümmel und Knoblauch. Sie passt besonders gut zu Fleisch wie Rind oder Hähnchen.

Inhalt 40g. Reicht für vier portionen.

Burritos
4 Portionen
Zubereitungszeit: 15 Minuten

1 Packung Casa Fiesta Flour Tortillas
450 g Hühnchen, in Streifen geschnitten
1 Packung Casa Fiesta Burrito Seasoning Mix
200 ml Wasser
100 g geriebener Käse

Hühnchen in einer Bratpfanne anbraten. Gewürzmischung und Wasser hinzufügen. Umrühren und ca. 5 Minuten köcheln lassen, bis die Sauce andickt. Tortillas wie auf der Verpackung angegeben erwärmen und mit dem Hühnchen füllen. Zusammenrollen, Casa Fiesta Salsa Sauce darüber geben und mit geriebenem Käse bestreuen. Bei 175 °C ca. 10 Minuten im Backofen überbacken. Mit Casa Fiesta Taco Sauce und einem Salat servieren.


Seasoning Mix Crispy Cicken Bites
Mit dieser Gewürzmischung gelingen auf einfache Art und weise leckere, knusprige Hähnchenteile.

Inhalt 85g, reicht für 4 Portionen

Zubereitung
500g Hänchen
2EL Öl
1 Packung Seasoning Mix Crispy Cicken Bites

Hänchebfleisch klein schneiden und in eine Schüssel geben. Etwas Olivenöl dazu geben, dann die Mischung dazu geben und gut durchrühren. Es lohnt sich, nach Bedarf noch mal etwas Olivenöl nachzugeben, dann bleibt mehr von der "Panade" am Hähnchen hängen.
Das Panierte Fleisch für 15-18 Minuten bei 225°C in den Backofen geben bis sie goldgelb sind.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen