Herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich bin Produkttesterin mit Herz und Teste gerne Produkte und Onlineshops. Auf meinem Blog Berichte ich über meine Erfahrungen und gebe Information zu den Produkten. Zusammen mit meinem Mann und dem kleinen Harry Mops sind wir ein herzliches Tester Trio

Donnerstag, 4. August 2011

My Bodylotion


Das Unternehmen My Bodylotion wurde von der Apothekerin Carole Holzhäuer, dem 17 Jahre alten Abiturienten Tim Holzhäuer und seinem gleichaltrigen Mitschüler Johannes Landgraf  gegründet. Die Idee hinter dem Produkt entstand durch das vorher gegangene Produkt Meine Hautcreme. Durch den großen Erfolg des Produkts kamen die drei auf die Idee ihr Produktpalette durch eine Bodylotion zu erweitern.

Das Team
(Tim, Carole und Johannes)

Carole ist zuständig für die Produktion sowie den Versand. Die zwei Jungs beschäftigen sich hauptsächlich mit Marketing und dem Internetauftritt.

Kommen wir nun zu der Bodylotion. Für deine eigene Bodylotion benötigst du drei Zutaten. Basisemulsion, ein Öl, nach Wahl und eventuell einen Duftstoff.
 
Für deine Persönliche Mischung stehen fünf verschiedene Öle zu Wahl.
 
Avocadoöl (macht die Haut geschmeidig)
Avocadoöl hat eine wertvolle Fettsäurezusammensetzung mit bis zu 85% ungesättigten Fettsäuren, hauptsächlich Palmetin-, Öl- und Linolsäure. Das reichhaltige Öl lässt sich gut auf der Haut verteilen und zieht schnell ein, weshalb es oft für hochwertige Lotionen und Cremes verwendet wird. In seinen Ursprungsländern ist Avocadoöl ein traditionelles Pflegemittel, um die Haut vor dem Sprödewerden und Austrocknen zu schützen.
 
Aprikosenkernöl (speichert Feuchtigkeit)
Aprikosenkernöl zieht schnell ein und macht die Haut weich, geschmeidig und glänzend. Es ist für alle Hauttypen geeignet, wird aber besonders bei trockener Haut empfohlen, da es hilft die Feuchtigkeit zu speichern. Aprikosenkernöl wird pur, zum Beispiel zur Bauchpflege von Schwangeren oder als Zutat für Massageöle, Badeöl und Haarkuren verwendet. Ausserdem wirkt das pflegende Öl in Seife rückfettend und beugt der Austrocknung der Haut vor.

Mandelöl (hilft bei gereizter Haut)
Mandelöl ist ein wertvolles Pflanzenöl das sich für alle Hauttypen eignet, äussert mild ist und deshalb auch für die Pflege der empfindlichen Haut von Babys verwendet werden kann. Auch zur Pflege der Haare ist es hervorragend geeignet. Es hat ausserdem sehr gute Gleiteigenschaften, weshalb es ideal für Massageöle und Bodybutter geeignet ist.

Jojobaöl (sorgt für weiche Haut)
Seine besonderen Eigenschaften machen Jojobaöl heute zu einem begehrten Inhaltsstoff für Kosmetik. Durch seine günstige Fettsäurenzusammensetzung pflegt, schützt und glättet es die Haut und erhöht deren Rückhaltevermögen für Feuchtigkeit. Es ist entzündungshemmend, schmiert nicht und zeichnet sich durch eine aussergewöhnlich gute Verträglichkeit aus, was es für jeden Hauttyp geeignet macht. Ausserdem enhält Jojobaöl viel Vitamin A und Vitamin E und verfügt über einen natürlichen Sonnenschutzfaktor. Es ist hervorragend zur Rückfettung geeignet und wird von vielen bei trockener und juckender Haut als lindernd empfunden
 
Olivenöl
Als Körperpflegemittel ist Olivenöl aufgrund seiner Fettsäurenzusammensetzung, die der des Unterhautgewebes sehr ähnlich ist, optimal geeignet. Darüber hinaus hat das wertvolle Pflanzenöl einen hohen Anteil an Vitamin E, das die Elastizität der Haut fördert. Olivenöl ist auch ein klassisches Öl zur Seifenherstellung. Reine Olivenölseifen schäumen relativ wenig, dafür ist Olivenölseife äusserst mild und hautfreundlich. Bei überfetteten Seifen, die noch einen Anteil freier, unverseifter Öle enthalten, sorgen seine besonderen Eigenschaften für zusätzliche Pflege. Besonders Menschen mit empfindlicher Haut, die sensibel auf viele Reinigunsmittel reagieren, verwenden gerne Olivenöl-Seife. Auch sind viele Hautcremes und Lotions mit Olivenöl erhältlich, die oft einen typischen aber nicht unangenehmen Geruch haben, und gut für empfindliche Haut geeignet sind.

Nachdem man sich für ein Pflegöl entschieden hat kommt wenn gewünscht noch ein Duft.

Bei den Düften gibt es fünf Hauptkategorien: !!!Ganz Neu!!! Cocktails, Fruchtig, Männlich, Sinnlich, Specials.

Cocktails

Fruchtig 

Männlich
Sinnlich

Specials

Ich durfte mir eine Bodylotion Mischen. Meine Mischung besteht aus Jojobaöl und dem Duft Himbeere Sahne Bonbon. Die Creme ist durch die kleine Öffnung sehr gut und Sauber zu Dosieren. Die Creme an sich finde ich Klasse. Durch das Jojobaöl wird die Haut super toll gepflegt. Sie zieht recht schnell ein, so muss man nicht lange mit dem Anziehen warten wie bei vielen anderen Bodylotions. Der Himbeere Sahne Duft ist bei Auftragen und kurz danach sehr intensiv. Wäre er die ganze zeit über so intensiv, wäre es auf Dauer nicht so angenehm. Nach einer gewissen zeit ist der Duft dann etwas verflogen und riecht dann sehr angenehm.




Versand
My Bodylotion versendet momentan ausschließlich nach Deutschland und Österreich. Der Versand innerhalb von Deutschland kostet 4,90€. Innerhalb von Österreich kostet der Versand 6,90€. Die Bodylotion wird sofort nach Eingang der Zahlung Gemischt und verschickt. Der Versand dauert in der Regel 3 - 5 Werktage.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen