Herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich bin Produkttesterin mit Herz und Teste gerne Produkte und Onlineshops. Auf meinem Blog Berichte ich über meine Erfahrungen und gebe Information zu den Produkten. Zusammen mit meinem Mann und dem kleinen Harry Mops sind wir ein herzliches Tester Trio

Sonntag, 28. August 2011

Glossy Box - August


Hallo ihr süßen,

gestern ist bei mir die GlossyBox für August angekommen. Die ich wurde von der GlossyBox angeschrieben, ob ich nicht gerne die GlossyBox testen möchte. Natürlich habe ich sofort ja gesagt.

Wer von euch die GlossyBox nicht kennt dann sind hier alle wichtigen Infos.

Die GlossyBox ist ein Abo für Kosmetik und Pflege Produkte. Die GlossyBox kommt jeden Monat und kostet 10,00€ pro Monat. Das GlossyBox Abo ist jeder zeit Kündbar. In der GlossyBox sind je 5 Luxus Probiermuster. Wer jetzt denkt das es so Mini Proben sind wie in Zeitschriften der irrt sich. Bei den Proben handelt es sich um große Proben, sogar Originalgrößen. Der Versand der GlossyBox ist kostenlos.

Um die GlossyBox zu bekommen muss man sich bei GlossyBox kostenlos registrieren und die GlossyBox bestellen. Damit man auch Proben bekommt die zu einem passen und an denen man Interesse hat(z.b man möchte nur Kosmetiker, keine pflegeprodukte) muss man einfach das Beauty Profil mit allen Gewohnheiten ausfüllen. Nachdem man die GlossyBox bestellt hat bekommt man jeden Monat eine E-Mail, wenn die GlossyBox verschickt ist.

Nun kommen ich zu der neuen GlossyBox. Die GlossyBox für August. Schon als die GlossyBox bei mir ankam habe ich mich gewundert da der Karton um der Glossybox sich richtig zu war. Beim Auspacken sah man das es an einem Großem Produkt in der Box lag. Ich kann jetzt schon sagen das ich von der GlossyBox August super zufrieden bin. Wie immer kamen die Produkten in einer dieser tollen GlossyBox Boxen.


In der GlossyBox waren bei mir folgende Produkte.

INTENSIVE CARE MASK

Intensive Care Maske regeneriert und pflegt die strapazierte Haarstruktur bis in die Tiefe. Ausgesuchte Pflegestoffe nähren und glätten das Haar und sorgen für seidige Geschmeidigkeit und einen gesunden Glanz

Die Intensiv Care Kur gibt es in zwei Größen zu kaufen, einmal in einer 200 ml Größe und in einer 50 ml Größe. In der GlossyBox war die 50 ml Größe, also keine Probe sonder Originalgröße. Kosten tut die Intensiv Care Maske 4,99€. Ich bin sehr gespannt ob meine Haare nach der Anwendung eine schönen natürlichen Glanz bekommen und sich geschmeidig anfühlen.

Anwendung
 2–3 haselnussgroße Portionen gleichmäßig im Handtuchtrockenen Haar verteilen, mindestens 10 Minuten einwirken lassen und ausspülen

Maria Galland

In der kleinen Box sind insgesamt sieben Produktproben von Maria Galland Produkte. Von 60 - 66. In den Proben sind zwischen 7ml - 15ml. Folgende Produktproben sind es: 60 Flüssiger Reinigungsschaum(10ml), 61 Milde Reinigungmilch(15ml), 62 Alkoholfreies Gesichtswasser(15ml), 63 Reinigungcreme(10ml), 64 Gesichtslotion(15ml), 65 Augen-Make-up-Entferner(15ml) und 66 Wachs-Peeling(7ml).

Ich habe mich im Internet mal umgeschaut da mich doch interessiert hat wie viel diese Proben wohl kosten. Ich bin fündig geworden und habe das Cleansing Set für 9,50€ gefunden. Ich liebe ja solche Proben aber 9,50...wow. Ich werde die Produkte testen und schauen ob sie das Geld wert sind, aber ich denke ich hätte mir niemals sieben Proben für 9,50€ gekauft.

misslyn nail polish

Leichter, streifenfreier Auftrag, Spiegelglanz und gute Haftung überzeugen auch anspruchsvollste Anwenderinnen. Ein integrierter UV-Filter schützt die Farben vor dem Ausbleichen und Vergilben - für langanhaltend satte Farbkraft. Der Nagellack ist in der Farbe No. 419 high society.

Über den Nagellack habe ich mich riesig gefreut. Vor einigen Wochen habe ich mich schonmal auf der Website von Misslyn umgeschaut und war am überlegen mir einen Lack zu kaufen. Die Farbe ist einfach perfekt. Der Taup Ton passt perfekt zu fast jedem outfit und Farbe. Ich habe den Nagellack gestern sofort getestet da ich eh meine Nägel machen wollte. Der Nagellack ist wirklich gut pigmentiert doch ich finde er deckt nicht zu 100% beim ersten Auftrag. Der Auftrag geht sehr einfach da der Lack von der Konsistenz flüssiger ist. Die Farbe sieht auf den Nägel einfach Klasse aus. den Preis von 4,95€ finde ich für diesen Nagellack völlig in Ordnung und würde ihn bestimmt in anderen Farben kaufen.


Loréal Studio Secrets 90° Easy Mascara
Durch die rechteckige Form des Mascara und seiner Präzisionsbürste wird das Auftragen im 90° Winkel ganz leicht. Die Wimpern werden geschwungen und verlängert, bekommen mehr Volumen und Intensität von der Wurzel an. Die Mascara ist zudem mit natürlichen Wachsen angereichert, die die Wimpern voluminöser wirken lassen. Pflegende Wirkstoffe, wie Pro Vitamin B5 und Ceramide stärken zusätzlich die Wimpern.

Die mascara Bürste lässt sich  90°knicken. Ich verstehe nicht wirklich was das bringen soll ich persönlich finde das nur umständlich. Ich habe die Mascara gestern zusammen mit der Studio Secrets Mascara Base getestet. Ich kann die Mascara besser Auftragen wenn die Mascara Bürste nicht geknickt ist. Wenn ich sie im geknickten Zustand auftragen will ist das eine Riesen Sauerei am Auge. Die Mascara lässt sich gut auftragen, aber das werde ich nochmal ohne die Base testen. bei der Mascara handelt es sich um eine Full size, darüber habe ich mich riesig gefreut da ich eh eine neu mascara braue. Die Studio Secrets Mascara kostet 13,99€. Soviel würde ich wohl nicht für eine Mascara ausgeben, es sei denn sie ist echt super gut.

Loréal Studio Secrets
Mascara Base Mit Falsche-Wimpern Fasern
L'Oréal Paris hat eine MASCARA-BASE MIT "FALSCHE-WIMPERN"-EFFEKT entwickelt. Sie tragen die Basis vor dem eigentlichen Mascara auf und erhalten so besonders lange Wimpern und ein außergewöhnliches Volumen. Eignet sich zur Anwendung vor dem Auftragen traditionellen Mascaras

In der Base mascara sind kleine Falsche Wimpern. bei Auftrag kleben diese an den eigenen Wimpern und verlängern diese dadurch. Ich habe die Base schon getestet und finde sie sehr interessant. Ich kann bestätigen das sie Falschen Wimpern an den eigenen Wimpern haften und diese Verlängern. Ein Nachteil daran wie ich finde das die Wimpern beschwert werden. Wenn man dann noch Mascara aufträgt werden die Wimpern noch mehr beschwert und sehen nicht geschwungen aus sonder fallen runter. Bei der Base handelt es sich auch um eine Full size, sie kostet 12,99€.

Fazit
Ich persönlich bin von der GlossyBox August begeistert. Es waren insgesamt vier full size Produkte in der GlossyBox, das finde ich klasse. Die Box kostet 10,00€ doch der Wert der Produkte beträgt 46,42€. Also macht man mit dieser Box 36,42€ Gewinn. Natürlich gibt es nicht in jeder Box so viele Full size Produkte doch auch die kleinen Proben sind toll. Ich kann jedem der interesse an Kosmetik und Pflege Produkten hat die GlossyBox nur empfehlen. Mach weiter so GlossyBox du bist super.



1 Kommentar:

  1. dass man die mascara knicken kann finde ich auch ein bisschen sinnlos o0 http://sofiabeauty.blogspot.com/

    AntwortenLöschen